54e641396ffaedc320c1c101_logo.png

Lehrgang "Vom Helfer zum Gesellen"



Der Berufsbildungsverein des Dachdeckerhandwerks  in Lübeck-Blankensee bietet vom 07.01.2019 - 25.05.2019 einen Vorbereitungslehrgang zur Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk an „Vom Helfer zum Gesellen“ .
Die Weiterbildungsmaßnahme kann über die Agentur für Arbeit in vollem Umfang gefördert werden.
Der Vorbereitungslehrgang auf die Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk ist für die Dachdeckerhelfer gedacht, die schon über einen längeren Zeitraum im Dachdeckerhandwerk tätig sind und sich dazu entschließen, den Gesellenbrief zu machen. Der Lehrgang dauert ca. 4 Monate und behandelt alle grundlegenden Themen und Fertigkeiten, die man benötigt um die Gesellenprüfung abzulegen. Um zur Prüfung zugelassen zu werden muss der Antragsteller laut § 37 (2) HWO das eineinhalbfache der normalen Ausbildungszeit als Helfer vorweisen können oder glaubhaft nachweisen, dass er die berufliche Handlungsfähigkeit erworben hat. Die nachzuweisende Helferzeit kann durch eine handwerkliche Erstausbildung (z.B. Zimmerer) verkürzt werden.
 
Näheres entnehmen Sie bitte dem Flyer !

 



 |   |   |   |